Startseite|Kontakt|Sitemap

Kontakt

Deutsches Historisches Institut Moskau
Nachimovskij Prospekt 51/21
117418 Moskau

 

Telefon: +7 499 744 45 95
Fax: +7 499 120 52 13

E-Mail: dhi(at)dhi-moskau.org

Willkommen beim DHI Moskau

Institut

Das Deutsche Historische Institut in Moskau wurde im September 2005 von der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung und der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius gemeinsam  initiiert. Nach einer positiven Empfehlung des Wissenschaftsrats wurde es am 1. Januar 2009 in die institutionelle Förderung der Stiftung Deutsche Geisteswissenschaftliche Institute im Ausland (DGIA) übergeleitet, die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanziert wird.

Tätigkeitsschwerpunkte des DHI Moskau sind die Erforschung der Geschichte Deutschlands und Russlands, die Intensivierung der Kooperation zwischen russischen und deutschen Wissenschaftlern, die Koordination und Durchführung gemeinsamer Forschungs- und Editionsprojekte sowie die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses.

Mit einer Präsenzbibliothek, Internetarbeitsplätzen, Serviceleistungen und einer Vielzahl von wissenschaftlichen Veranstaltungen bildet das Institut ein wichtiges Zentrum der historischen Deutschland- und Russlandforschung.

Am Institut sind 15 deutsche und russische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter be­schäf­tigt. Ihre Arbeit wird durch einen wissenschaftlichen Beirat unterstützt (Vorsitzender: Prof. Dr. Helmut Altrichter, Stellvertreter: Akademiemitglied Prof. Dr. Alexander Chubarjan).

Das DHI wird von der in Bonn ansässigen Stiftung Deutsche Geisteswissen­schaftliche Institute im Ausland (DGIA) getragen, die unter ihrem Dach die Deutschen Historischen Institute in London, Paris, Rom, Warschau, Washington, das Deutsche Forum für Kunstgeschichte in Paris sowie die multidisziplinär arbeitenden Forschungsstätten in Beirut, Istanbul und Tokyo vereint.

April
Mo Di Mi Do Fr Sa So
14 31 01 02 03 04 05 06
15 07 08 09 10 11 12 13
16 14 15 16 17 18 19 20
17 21 22 23 24 25 26 27
18 28 29 30 01 02 03 04
Copyright © 2011 by www.dhi-moskau.de